Kontakt

Dübbert & Partner DAS Netzwerk, Überprüfung vom Experten: PKV, BU, Krankengeld, Krankentagegeld, Pflegeversicherung, Absicherung der biometrischen Risiken, im Preis-Leistungsverhältnis, prüfen von Versicherungsbedingungen, Fachanwälte, Rentenberater.

! Diese Domain steht zum Verkauf ! Anfragen:

Beiträge

Drucken

GKV, ein Solidar-System ohne Skrupel

am . Veröffentlicht in Pressemappe

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Schuldenfalle gesetzliche Krankenkasse

Sie könnten wenn sie wollten, aber sie wollen nicht. Skrupellos fordern die gesetzlichen Krankenkassen die Beiträge ein. Auch eine Überprüfung der geforderten Nachzahlungen ist sinnvoll. Ist der GKV-Beitrag richtig berechnet?

Damit treiben die GKVen immer mehr Menschen weiter in den finanziellen und gesundheitlichen Ruin, obwohl sie wissen das sie die rückständige Krankenversicherungsbeiträge sowieso nicht bekommen. Nichtzahler gibt es in der GKV wie in der PKV.

Menschen die nicht zum Arzt gehen fallen früher oder später dem Sozialsystem wieder anheim. Denn, eine Notfallversorgung MUSS geleistet werden.  

Milliarden Überschüsse in den GKVen

Wenn das Gesetz zur Krankenversicherungspflicht (seit 2007) so ausgelegt und verfolgt wird, dann wird es weiter Menschen geben die gar nicht krankenversichert sein können weil ihnen einfach die finanziellen Mittel fehlen. Denn auch Hartz IV muss man erst mal bekommen. Oft scheitert das an ein paar Euro zu viel Rente oder bei ein paar Euro zu viel Einkommen. Damit nimmt die Zahl derer die keine Krankenversicherung haben weiter zu.

Dazu das Bundesgesundheitsministerium:

"Das Gesetz enthält eine Regelung, die es den Krankenkassen ermöglicht, die nachträglich zu entrichtenden Beiträge zu ermäßigen, zu stunden, oder ganz zu erlassen…Somit verfügen die Krankenkassen über eine ausreichend flexible gesetzliche Grundlage." Zitat aus plus minus. … hier können sie den vollständigen Artikel lesen.

Sollte Sie das betreffen, so nehmen Sie diesen Satz vom Bundesministerium mit zu ihrer Krankenkasse.