Kontakt

Dübbert & Partner DAS Netzwerk, Überprüfung vom Experten: PKV, BU, Krankengeld, Krankentagegeld, Pflegeversicherung, Absicherung der biometrischen Risiken, im Preis-Leistungsverhältnis, prüfen von Versicherungsbedingungen, Fachanwälte, Rentenberater.

! Diese Domain steht zum Verkauf ! Anfragen:

Beiträge

Drucken

Streitigkeiten aus biometrischen Risiken

am . Veröffentlicht in Pressemappe

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Gerne geben wir Auskunft und verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht in den Fragen der biometrischen Risiken.

Pflege, Kranken, Rente, Unfall, Krankengeld

Alle diese Versicherungen, ob gesetzliche oder private bieten häufig Anlass zu Unstimmigkeiten zwischen den Verbrauchern und den Versicherern die nicht selten vor den jeweiligen Gerichten landen.

Das Kleingedruckte bei den Privaten

Leider sind bei den vielen Versicherungstarifen der privaten Versicherungen die Streitigkeiten fast vorprogrammiert. Leider auch all zu oft deswegen weil die Versicherung per „Überschrift“ gekauft wurde ohne auf wirkliche Tarifinhalte und Leistungsaussagen zu achten. Wie lange wird Krankentagegeld bezahlt, kann ich in eine gemischte Anstalt, was ist die GOÄ, GOZ und was muss beachtet werden. Die Liste wäre beliebig fortsetzbar. Besonders häufig ist das bei online Abschlüssen zu bemängeln.

Die Leistungen der Gesetzlichen

Hier könnte man pauschal sagen; das zu oft nach Kassenlage und Aktenlage entschieden wird. Falsch berechnete Renten, falsche Pflegestufen, Verweigerung der Leistung insgesamt oder eines Medikaments, einer Behandlung. Abgelehnte Berufsunfähigkeit, Erwerbsminderungsrenten, abgelehnte Reha und Kurmaßnahmen, Verweigerung von Heil- und Hilfsmittel. Ärztliche Behandlungsfehler. Auch hier kann die Leiste der Streitigkeiten beliebig fortgesetzt werden.

Oder allgemein: "Ärztliche Behandlungsfehler" und jetzt?

Recht ist was der Richter, das Gericht spricht

Oder anders ausgedrückt; Recht haben und Recht bekommen ist eine teuer Angelegenheit. Mit einer Rechtsschutzversicherung können Sie die finanziellen Folgen eingrenzen und so Ihrem Recht, wenigstens finanziell, auf die Sprünge helfen.

Beratung und Rechtssicherheit

Versicherungsmakler, Fachmakler unterliegen dem Sachwalterurteil.
Im Gegensatz zum Versicherungsvertreter ist der Versicherungsmakler dem Kunden und nicht „seiner“ Versicherung verpflichtet. Gerne geben wir Auskunft und verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht.